Österreich

Elektro Systeme

Elektroinstallation

Der Geschäftsbereich Elektroinstallation bietet Elektro-Installationsrohre (gewellte oder glatte Kunststoff- und Metallrohrsysteme) für die Installation im Gebäude, im Freien und im Erdreich wie auch für den Kabelschutz. Das Spektrum reicht dabei von Rohren für die unterschiedlichen Installationsformen (Beton-, Unterputz-, Aufputz-, Hohlwandinstallation) bis hin zu Installationsrohren mit besonderen Eigenschaften für spezielle Anwendungen, z.B. für halogenfreie Installation und für den Brandschutz.

Der Geschäftsbereich Elektroinstallation leistet aber auch wesentliche Beiträge zum Normenwesen in der Elektroindustrie und zur Entwicklung des Elektromarkes insgesamt durch seine Mitarbeit in zahlreichen Initiativen und Verbänden, wie z.B. Zentralverband Elektrotechnik und Elektroindustrie e.V.Elektromarken. Starke Partner., Elektro +, HEA Fachgemeinschaft für effiziente Energieverwendung e.V..

Normung und Zertifizierung

Die Produkte und Systeme für den Hochbau unterliegen besonderen Sicherheitsansprüchen und auch -bedürfnissen. Daher haben Themen wie Normung und Zertifizierung auf europäischer Ebene besonders große Bedeutung. Herausragend sind dabei die DIN EN ISO 9000 ff. und DIN EN ISO 14001 für den Gas- und Wasserbereich und die DIN EN 61386-1 (VDE 0605-1) für den Elektrobereich.

Ebenso wichtig ist aber die unkomplizierte, sichere und vorschriftsmäßige Montage durch den Fachhandwerker auf der Baustelle vor Ort. Eine Selbstverständlichkeit sind für FRÄNKISCHE umfassende Qualitätskontrollen in den eigenen Sicherheitslabors.