Österreich

Werkseigene Prüflabore

Unsere werkseigenen Prüflabore garantieren eine optimale Qualitätskontrolle und eine dauerhafte Funktionssicherheit.

Bei jeder einzelnen Rohstoff-Anlieferung finden entsprechende Materialprüfungen statt. Die Materialfreigabe seitens des Prüflabors ist Voraussetzung für den Einsatz in der Produktion. Anschließend werden im Produktionsprozess die Produktionsergebnisse jeder Anlage in zweistündigem Rhythmus geprüft, um die festgelegten Qualitätsstandart dauerhaft zu gewährleisten.

Daneben finden ständig umfangreiche Qualitäts- und Funktionsprüfungen im Prüflabor statt.

Anhand von Produktionsmustern werden dort alle zulassungsbedingten Prüfungen wie z.B. Zeitstände, Dehnprüfungen, Warmlagerungen, Prüfungen zum Vernetzungsgrad oder zur thermischen Stabilität durchgeführt. Ausgiebige und gleichzeitig schnelle Prüfergebnisse sind die Voraussetzung für zeitnahe Zulassungen und bestätigen die dauerhaft hohen Qualitätsstandards für absolute Sicherheit im Einsatz.