Für Beratungsanfragen nutzen wir Drittanbieter, welche persönliche Daten über Ihre Aktivität sammeln. Um die Beratungsfunktion auf unserer Website nutzen zu können, stimmen Sie bitte dauerhaft den Cookies der Kategorie "Marketing" zu, indem Sie "Dauerhaft akzeptieren" klicken. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dauerhaft akzeptieren

Ihre Cookie-Einwilligung ändern

Ihr Webbrowser ist veraltet.

Um den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Zurück

Dürfen FBY Rohre in Beton eingelegt werden?

Nein. Hier gibt es deutliche normative Aussagen, die sich auf die mechanischen Eigenschaften von Rohren beziehen. Nach IEC darf lediglich unser FFKuS-EM-F oder Produkte mit gleichen bzw. besseren Eigenschaften eingesetzt werden.