AT

Zurück

Montageschiene für effektiven Kabelschutz

Die anreihbare Montageschiene FIPLOCK® CRPA/CXPA von FRÄNKISCHE Industrial Pipes (FIP) bringt Ordnung in die Welt des Kabelschutzes: Auf der neuen Schiene mit Nutensteinen lassen sich die Wellrohrbefestigungsclips FIPLOCK® COPA-S in verschiedenen Nennweiten einfach positionieren und befestigen.

 

Sei es im Maschinenbau, in der Robotik oder der Bahntechnik: Damit Leitungen und Kabel zuverlässig funktionieren, müssen sie gut geschützt werden. FRÄNKISCHE Industrial Pipes hat dafür vielfältige Lösungen in seinem breiten Kabelschutz-Sortiment FIPSYSTEMS. Um die Installation von Wellrohren noch flexibler zu gestalten, hat Kabelschutz-Experte nun die neue Montageschiene FIPLOCK® CRPA/CXPA im Programm. „Die Schiene bringt noch mehr Ordnung und System in den Kabelschutz. Sie erleichtert den Anwendern die Arbeit und gibt ihnen zusätzliche Freiheiten bei der Installation“, sagt René Hofmann, Produktmanager Kabelschutz Industrieanwendungen bei FRÄNKISCHE Industrial Pipes.

 

Montageschiene mit flexibler Handhabung

Die neue Montageschiene wird beispielsweise an der Wand angebracht und ist ideal kompatibel mit FIPLOCK® COPA-S in den Dimensionen 7 bis 48. Die Befestigungsclips für die FIPLOCK®-Wellrohre werden in den benötigten Durchmessern und Abständen aufgesteckt. Die Nutensteine FIPLOCK® CXPA, die sich einfach positionieren lassen, fixieren die COPA-S-Clips per Fingerdruck. Mit einem Schraubenzieher können die Befestigungen leicht wieder entsperrt und versetzt werden.

 

Die C-Schiene überzeugt mit ihrer flexiblen Handhabung: Sie ist anreihbar und durch praktisches Zusammenstecken beliebig zu verlängern. Monteure können die benötigte Gesamtlänge individuell bestimmen, indem sie die Schiene mit einer handelsüblichen Rohrschere zuschneiden.

 

Hohe Festigkeit dank hochwertigem Material

Die Montageschiene FIPLOCK® CRPA/CXPA besteht aus hochwertigem Material, modifiziertem Polyamid 6 (PA 6). Dadurch ist sie besonders stabil und garantiert eine hohe mechanische Festigkeit. Zusätzlich hält die halogenfreie Montageschiene Temperaturen von -50 bis +120 °C stand und ist bis zu 20 Jahre witterungsbeständig. Auch die Brandschutzeigenschaften überzeugen: Die Montageschiene FIPLOCK® CRPA/CXPA hat die Brandklasse V0 sowie Brandgefährdungsstufe HL3 und ist selbstverlöschend, sodass Brände sich nicht ausbreiten.

Downloads