Für Beratungsanfragen nutzen wir Drittanbieter, welche persönliche Daten über Ihre Aktivität sammeln. Um die Beratungsfunktion auf unserer Website nutzen zu können, stimmen Sie bitte dauerhaft den Cookies der Kategorie "Marketing" zu, indem Sie "Dauerhaft akzeptieren" klicken. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dauerhaft akzeptieren

Ihre Cookie-Einwilligung ändern

Ihr Webbrowser ist veraltet.

Um den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Komponenten zum Aufbau einer Ladeinfrastruktur

Weitere Informationen ...

Produkt / Komponente

Die Vorbereitung der Ladeinfrastruktur mit Elektroinstallationsrohren bei Neubau oder Sanierung ermöglicht später einen unkomplizierten und kostengünstigen Ausbau der Ladepunkte. Planen Bauherren vorausschauend Leerrohre mit ein, profitieren sie später von der flexiblen Infrastruktur: Falls nötig, lässt sich die Elektroinstallation dann einfach erweitern, zum Beispiel um eine Ladesäule für das E-Auto.

FRÄNKISCHE-Produkte erfüllen alle Voraussetzungen, um die Ladepunkte später schnell errichten zu können: Von ökobilanzierten Elektroinstallationsrohren über erdverlegte Kabelschutzrohre bis zur Aufputz-Installation im Parkraum – wir bieten Elektroinstallationsrohre in vielen Nennweiten, auch in den großen Dimensionen.

Produkte von FRÄNKISCHE erfüllen alle Voraussetzungen für eine sichere Leitungsinfrastruktur.

Speziell für Tiefgaragen bietet FRÄNKISCHE stabile und vandalismusgeschützte Lösungen an, die Strom- und Datenleitungen sicher bis zum Ladepunkt für das E-Auto führen. Für die sichere Aufputz-Verlegung von Strom- und Datenleitungen bis zum jeweiligen Ladepunkt in Parkhäusern hat FRÄNKISCHE besonders robuste Leerrohre im Sortiment.

Die co2ntrol Kunststoff-Wellrohre, die ersten ökobilanzierten Rohre für die Elektroinstallation, bauen eine passende Leerrohr-Infrastruktur für Elektromobilität auf. Das besonders druckfeste Kabelschutzrohr Kabuflex R plus Typ 750 eignet sich bestens für eine erdverlegte Leitungsinfrastruktur für Elektromobilität. Die Produkte der Kabu-Markenfamilie schützen Kabel im Inneren der Kabuflex-Rohre sicher und zuverlässig.

Das verzinkte Stahlrohr Staro Gewinde-ES-V ist eine stabile und vandalismusgeschützte Lösung für die Aufputz-Verlegung bis zu den Ladepunkten in Tiefgaragen.