DE

Zurück

Ausbildungstag bei FRÄNKISCHE

Unter dem Motto „ZAuBer – Ziel AusbildungsBeruf“ informierten sich knapp 300 Interessierte über die Ausbildung bei FRÄNKISCHE in Königsberg und erlebten einen Tag mit magischen Überraschungen.

Königsberg, 29. Juni 2019. Auszubildende oder Studierende über den Traum-Ausbildungsberuf oder das Duale Traum-Studium befragen, die Ausbildungswerkstatt von FRÄNKISCHE erkunden und die Ausbildungsverantwortlichen kennenlernen – dazu hatten interessierte Jugendliche und deren Eltern beim Ausbildungstag am Standort Königsberg die Gelegenheit. Außerdem konnten die potenziellen Nachwuchskräfte gleich ihr fachliches Können unter Beweis stellen: im Lagerlogistik-Parcours, bei der Elektroinstallation, beim Schweißen und bei der Herstellung von „magischen“ Nägeln und Kreuzen. Getreu dem diesjährigen Motto „ZAuBer – Ziel AusbildungsBeruf“ gab es ein „zauberhaftes“ Rahmenprogramm mit DJ-Beats, einem Gewinnspiel für Zauberevent-Tickets und Showeinlagen von einem Zauberer.

Jedes Jahr starten zwischen 30 und 40 Nachwuchskräfte mit FRÄNKISCHE ins Berufsleben. Für den Ausbildungsstart im September 2020 werden Auszubildende (m/w/d) in folgenden Ausbildungsberufen gesucht: Industriemechaniker, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Maschinen- und Anlagenführer, Elektroniker für Automatisierungstechnik, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufmann und Fachinformatiker für Systemintegration/für Anwendungsentwicklung im Abiturientenmodell IT-Qualifiziert³ sowie verschiedene Duale Studiengänge. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2019.