Zurück

Was ist, wenn in Einzelfällen Schmutz in die Anlage gelangt?

Neben der richtigen Planung und der sauberen, normgerechten Installation sorgen ein bestimmungsgemäßer Betrieb sowie ein regelmäßiger Filteraustausch für eine dauerhaft saubere und hygienische Anlage. Üblicherweise reicht es daher aus nach 5–10 Jahren das Kanalnetz daraufhin zu prüfen, ob eine Reinigung notwendig ist.

Sollte eine Reinigung notwendig sein, hat FRÄNKISCHE in Zusammenarbeit mit Fielers & Danilov Dynamic Solutions (FD-DS) ein einfaches und schonendes Reinigungssystem entwickelt, das perfekt auf die profi-air Komponenten abgestimmt ist. Die Reinigung erfolgt nach dem bekannten Prinzip im Haushalt – erst Saugen, dann Wischen.

Weitere Details zum Reinigungsset SaWi und Anwendungsvideo ansehen >