Zurück

Sind die verwendeten Materialien meiner Trinkwasserinstallation gesundheitlich unbedenklich?

Die im alpex Mehrschichtverbundrohrsystem eingesetzten Materialien erfüllen die hohen Anforderungen an eine Trinkwasserinstallation und sind vom DVGW zertifiziert. Sowohl die alpex Verbundrohrvarianten mit innen vernetzten PE-X-Materialien und einem stumpfverschweißten Aluminiumkern (PE-X / AL / PE) als auch die zugehörigen Fittings aus PPSU bzw. entzinkungsbeständigem Messing im Gewindebereich sind physiologisch völlig unbedenklich und lebensmittelgeeignet, d.h. das Material hat keinerlei Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Hygiene- und mikrobiologische Prüfungen sind Bestandteil des DVGW Baumusterprüfzertifikat  und sind bei Kunststoffrohrsystemen besonders hoch. Die verwendeten Materialien entsprechen der aktuellen UBA-Liste und Trinkwasserverordnung.