Ihr Webbrowser ist veraltet.

Um den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Crashtex Lock – Polyestergewebeschlauch mit Imprägnierung, selbstschließend

Beschreibung

Crashtex Lock kann zur nachträglichen Montage, oder für vorkonfektionierte Leitungen und automatisierte Montagelinien eingesetzt werden.

Der gewebte, selbstschließende Polyestergewebeschlauch kann Dank seiner Imprägnierung für Anwendungen mit hoher Schlagbeanspruchung eingesetzt werden.

Neben dem mechanischen Schutz bietet er eine hohe Abrieb- und UV-Beständigkeit. Er ist schnittfest (kann auch kalt geschnitten werden) und durch die geringe Wanddicke sehr leicht.

Crashtex kann in Temperaturbereichen von –40°C bis +150°C eingesetzt werden.

Downloads