DE

GA11 - Glasseidenschlauch mit Bestrickung und Imprägnierung

Beschreibung

Der zweilagige Schlauch aus dickwandigem E-Glas wird mit Aramid bestrickt und anschließend mit Silikon imprägniert. Dieser einzigartige Aufbau macht GA11 zum idealen Schlagschutz-Produkt (höchste Schlagschutzklasse), das im Schadensfall Kurzschlüsse der sensiblen Leitungssysteme verhindert. Darüber hinaus ist das Schutzprodukt flexibel und deshalb auch in engen Bauraumsituationen einsetzbar.

 

Maximale Gebrauchstemperatur:

180°C

Anwendungsbereiche

Automotive: Motorraum, Batterieleitung