Für Beratungsanfragen nutzen wir Drittanbieter, welche persönliche Daten über Ihre Aktivität sammeln. Um die Beratungsfunktion auf unserer Website nutzen zu können, stimmen Sie bitte dauerhaft den Cookies der Kategorie "Marketing" zu, indem Sie "Dauerhaft akzeptieren" klicken. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dauerhaft akzeptieren

Ihre Cookie-Einwilligung ändern

Ihr Webbrowser ist veraltet.

Um den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Rigo®Collect Regenwassernutzung

Rigo®Collect Regenwassernutzung
Rigo®Collect Regenwassernutzung

Beschreibung

Für Regenwassernutzungsanlagen gilt die DIN 1989. Sie regelt Planung, Ausführung, Betrieb und Wartung sowie die Systemkomponenten Filter, Speicher und Bauteile zur Steuerung und Nachspeisung. Für die Dimensionierung von Regenwasserspeichern empfiehlt die DIN 1989 eine Simulationsberechnung, die auf Basis der standortspezifischen Niederschlagsdaten und des zu erwartenden Verbrauchs eine realistische Abschätzung der jährlichen Trinkwassereinsparung in Abhängigkeit von der Speichergröße erlaubt.

Moderne Regenwassernutzungssysteme reduzieren die Kosten für den Wasserverbrauch und schonen die Umwelt. RigoCollect-Wasserspeicher sind dafür bestens geeignet.

Von klein bis groß, langgestreckt, flach oder um die Ecke. Ob Toilettenspülung und Waschmaschinen in einem Mehrfamilienhaus, adiabatische Abluftkühlung in einem Schul- oder Verwaltungsgebäude oder Kühltürme und Reinigungsanlagen in einem Industriebetrieb: wenn Sie Regenwasser nutzen, fällt der Rohstoff für diese Anwendungen kostenfrei vom Himmel. Der modulare Aufbau macht den Einbau leicht, auch bei schwierigen Randbedingungen.

Weitere Anwendungsbereiche:

RigoCollect Füllkörperspeicher können auch als Anlagen zur Löschwasserbevorratung und Regenwassernutzung gebaut werden. Eine Kombination verschiedener Nutzungsarten ist möglich und bei Bedarf lassen sich die drei Funktionen Regenwasserrückhaltung, Regenwassernutzung und Löschwasserbevorratung in einem Behälter zusammenfassen!

Hinweis:

Die technischen Berater von FRÄNKISCHE unterstützen Sie bei der Lösung Ihrer Aufgaben und entwerfen mit Ihnen speziell angepasste Anlagenkonzepte.

Komponenten

Downloads

Weiterführende Links