DE

Zurück

Zuverlässiger Kabelschutz für die Bahntechnik

Industrieller Kabelschutz - FIPSYSTEMS®,Industrieller Kabelschutz - FIPSYSTEMS®

Sicherheit steht in der Bahnverkehrstechnik an oberster Stelle. Speziell für Verkehrsmittel, die jeden Tag Millionen von Menschen bewegen, ist nur das Beste gut genug: Ein breites Spektrum zugelassener Produkte aus dem Kabelschutz-Sortiment FIPSYSTEMS von FRÄNKISCHE Industrial Pipes (FIP) sichert zuverlässigen Brandschutz und höchste mechanische sowie dynamische Belastbarkeit für den Schutz von Kabeln und Leitungen, sowohl im Inneren der Züge als auch im Außenbereich.

Die qualitativ hochwertigen FIPSYSTEMS-Schutzprodukte entsprechen den hohen Anforderungen der Bahntechnik: Sie sind mechanisch stark belastbar, dauerhaft witterungsbeständig und haben optimale Brandschutzeigenschaften. So erfüllen sie in vollem Umfang die brandschutztechnischen Vorgaben der europaweit seit April 2016 gültigen Materialprüfnorm EN 45545-2 für alle ver-wendeten Werkstoffe in Schienenfahrzeugen. Unsere Produkte für hochflamm-geschützten Kabelschutz in den Anforderungssätzen R22 und R23 erreichen hier das Hazardous Level HL 3, die höchste Sicherheits-Einstufung, die zum Beispiel für Schlaf- und Bistrowaggons gilt. Außerdem ist die FIP nach dem International Railway Industry Standard (IRIS) zertifiziert, genügt also den besonders hohen Bahn-Ansprüchen an Unternehmensprozesse und Produktverfügbarkeit.