AT

Nutzung / Löschwasserbevorratung

Nutzung / Löschwasserbevorratung

Wasser - insbesondere Trinkwasser - ist ein kostbares Gut, mit dem verantwortungsvoll und sparsam umgegangen werden sollte. Dort, wo nicht unbedingt Trinkwasserqualität erforderlich ist, kann Regenwasser sinnvoll eingesetzt werden. Die Regenwassernutzung erstreckt sich von der Bewässerung von Grünanlagen bis zur großtechnischen Nutzung, z. B. bei Fahrzeugwaschanlagen.

RigoCollect® System – Löschwasserbevorratung

Bei der Löschwasserbevorratung kommen die Vorteile und die Flexibilität von RigoCollect ganz besonders zum Tragen. Ob der Behälter wegen hohen Grundwasserstands flach gebaut werden muss, ob durch einen langgestreckten Behälter die Entnahme an verschiedenen Stellen auf dem Grundstück erleichtert wird oder ob beim Bauen im Bestand immer nur ein kleiner Teil des Parkplatzes, unter dem der Behälter eingebaut wird offen sein darf, um den Weiterbetrieb des Gebäudes aufrecht zu erhalten: Mit RigoCollect ist das alles kein Problem. Korrosionsfrei und alterungsbeständig ist Kunststoff der ideale Werkstoff für langfristig sichere Bevorratung des Löschwassers.

Vorteile:

  • DIN - konform
  • Gewährleistung nach VOB
  • Komplettsystem aus einer Hand
  • ideale Inspizierbarkeit im befüllten Zustand

Produkte

Downloads