FRÄNKISCHE - Das Unternehmen

Produkte und Systeme von FRÄNKISCHE finden sich überall – in Autos, Straßen, Gebäuden oder Hausgeräten. Wir entwickeln und produzieren unterschiedlichste Rohre, Zubehörteile und Systemkomponenten für die Bereiche Hoch- und Tiefbau, Automotive und Industrie. Grundlage der heutigen Produktvielfalt sind unsere Schlüsselerfindungen – das flexible Elektroinstallationsrohr aus Metall, seine Weiterentwicklung aus Kunststoff und das gelbe Dränrohr.

Gegründet 1906, ist FRÄNKISCHE nach wie vor in Familienbesitz und wird bereits in dritter Generation vom geschäftsführenden Gesellschafter Otto Kirchner geleitet.

Aus dem kleinen Familienbetrieb ist im Laufe der Zeit eine Firmengruppe mit mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an weltweit 22 Produktions- und Vertriebsstandorten geworden. Bei aller Internationalität ist und bleibt FRÄNKISCHE jedoch fest am Hauptsitz im unterfränkischen Königsberg verwurzelt.

Unsere jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Kunststoff und Metall und unser technisches Know-how machen uns zum zuverlässigen und kompetenten Partner für projektspezifische Lösungen. Durch Forschung, Entwicklung und stetige Innovation setzen wir immer wieder Maßstäbe, wobei der direkte Draht zu Kunden und Geschäftspartnern einen wichtigen Baustein für die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte und Systeme darstellt.