Ihr Webbrowser ist veraltet.

Um den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration

Dein PC ist dein Heiligtum und du hast ihn vielleicht sogar selbst zusammengebaut?

Als Fachinformatiker für Systemintegration kannst du dein Hobby zum Beruf machen, denn hier erhältst du Einblicke in unterschiedliche Teilbereiche der Informationstechnologie: Du richtest IT-Systeme ein, baust Arbeitsplätze für deine Kolleginnen und Kollegen auf und installierst Programme. Dazu kommt die Wartung von Hard- und Software – ob bei der Durchführung von Updates oder der Überprüfung der Systemleistungen. Ein Computer kann plötzlich nicht mehr gestartet werden? Ein klassischer Fall für dich. Denn auch bei Störungen bist du immer zur Stelle.

Details zur Ausbildung  
   
Ausbildungsort Königsberg
Berufsschule Heinrich-Thein-Schule, Haßfurt
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Ausbildung im dualen System Die Berufsschule begleitet die betriebliche Ausbildung durch Blockunterricht.
Abschluss Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer
Dein späterer Tätigkeitsbereich Der Einsatz von Fachinformatikern erfolgt in unserem Unternehmen im Zentralbereich Informationstechnologie. Innerhalb dieses Bereiches können Fachinformatiker zum Beispiel in der ERP-Betreuung oder im Anwenderservice tätig werden.

Mögliche Weiterbildungen

  • Betriebswirt Informationsverarbeitung
  • Fachwirt Computermanagement
  • Weiterbildung zum Programmierer
  • Web-Designer

"Hi, ich bin Christoph und mache eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Ich richte IT-Systeme ein, baue Arbeitsplätze auf, installiere Programme und kümmere mich um die Wartung der Hard- & Software. Am Anfang der Ausbildung schnupperst du in die einzelnen Bereiche der IT-Abteilung und bekommst einen Überblick über die verschiedenen Aufgaben. Danach unterstützt du den Servicedesk, wo alle Anfragen von Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt eintreffen und du bei Fragen & Problemen weiterhilfst. Im dritten Lehrjahr kannst du dich entscheiden, in welchem Bereich du fest arbeiten willst."

Christoph Spall
Azubi Fachinformatiker für Systemintegration