Unsere Geschäftsbereiche

Bei FRÄNKISCHE ist das Stichwort „Drainage Systeme“ eng mit Themen wie Verkehrswegeentwässerung (Straßen, Wege, Gleise), Siedlungswasserwirtschaft, landwirtschaftliche Dränung, Garten-, Landschafts- und Sportanlagenbau sowie mit Gebäudedränung, Abwasserentsorgung, Regenwassermanagement und mit erdverlegtem Kabelschutz verbunden.

Unter dem Slogan „Wasser, Wissen, Beratung“ werden Produkte und Systeme entwickelt, produziert und vermarktet, die sich im Zentrum um die Thematik „Drainage- und Entwässerungssysteme“ ranken.

Gesprächspartner für Aufgabenstellungen in diesem Kontext sind neben Baufirmen und Fachplanern vor allem auch Behörden und die Betreiber entsprechender Bauvorhaben, die ihre Investitionen durch wirtschaftliche und dauerhafte Lösungen nachhaltig absichern möchten.

Unsere Produktmarken
Die bekanntesten Produktmarken des Tiefbaus bei FRÄNKISCHE heißen opti-drän System, Strabusil und Strasil, Kabuflex, Rigofill inspect, QuadroControl, SediPipe. Zahlreiche Varianten und umfangreiche Zubehörprogramme zu diesen Basisprodukten ermöglichen ein Maximum an Flexibilität, die im Tiefbau bei der Gestaltung individueller und gleichzeitig wirtschaftlicher Lösungen unabdingbar ist.

Die Produkte und Systeme für den Tiefbau unterliegen besonderen Sicherheitsansprüchen, daher fallen Normung und Zertifizierung ganz besonders ins Gewicht. Für die Gebäudedränung ist dies die DIN 4095 (Dränung zum Schutz baulicher Anlagen). Die landwirtschaftliche Dränung und die Dränung im Garten-, Landschaft- und Sportanlagenbau stützt sich neben zahlreicher, lesenswerter Fachliteratur hauptsächlich auf die DIN 1185 und DIN 1187. Im Bereich der Abwasserentsorgung ist es die EN 13476. Für die Regenwasserbewirtschaftung und die Regenwasserbehandlung ist der Europäische Ordnungsrahmen mit seinen Umsetzungen in Deutschland sowie die DWA-Richtlinien richtungsweisend. Die Verkehrswegeentwässerung orientiert sich an zahlreichen verschiedenen Normen und Richtlinien, angeführt von der DIN4262-1.

FRÄNKISCHE unterstützt Planer und Behörden bei der Gestaltung objektbezogener Lösungen durch umfassende, bedarfsorientierte Beratung.

Nie waren Daten und Strom so wichtig wie heute – Ihre sensiblen Leitungen benötigen passende Leerrohr-Systeme für eine zukunftssichere Elektroinstallation. Durch Leerrohre von FRÄNKISCHE entsteht eine Infrastruktur, die bei neuen Anforderungen an Wohnraum und Technik größtmögliche Flexibilität bietet.
Unsere Produkte schützen Audio-, Signal- und Datenleitungen und entsprechen höchsten Sicherheitsstandards, wobei die Themen Brandschutz, Funktionserhalt, Halogenfreie Installation und UV-Schutz im Mittelpunkt stehen.

Der Bereich Elektro Systeme leistet aber auch wesentliche Beiträge zum Normenwesen in der Elektroindustrie und zur Entwicklung des Elektromarktes insgesamt durch seine Mitarbeit in zahlreichen Initiativen und Verbänden, wie z.B. Zentralverband Elektrotechnik und Elektroindustrie e.V., Elektro +, HEA Fachgemeinschaft für effiziente Energieverwendung e.V.

Haustechnik vom Spezialisten

Wir stehen für durchdachte Systeme und Haustechnik vom Spezialisten. Bei der Trinkwasser-, Heizungs- und Gasinstallation erfüllen wir mit der alpex-Familie höchste Ansprüche und liefern passgenaue Lösungen für jede Einbausituation in bester Qualität.

Mit profi-air erhalten Sie ein zentrales Lüftungssystem, das flexibel im Einbau ist und alle Ansprüche an die Kontrollierte Wohnraumlüftung optimal erfüllt. Es sichert den Werterhalt des Gebäudes und sorgt für eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre.

Mit unseren Verbund- und Vollkunststoffrohren stehen Ihnen je nach Bedarf und Baustellensituation qualitativ hochwertige und flexible Rohrlösungen zur Verfügung, die allen Ansprüchen an Montagefreundlichkeit, Qualität und Sicherheit im Einsatz gerecht werden.

Wir liefern alles aus einer Hand und finden für jede Einbausituation die richtige Lösung. Wir sind Spezialisten für:

  • Hygienische Sicherheit
  • Systemkompetenz
  • Qualitätssicherheit
  • Montagefreundlichkeit
  • Funktionssicherheit
  • Investititonssicherheit

Auf unseren Straßen ist kaum noch ein Auto unterwegs, in dem kein Produkt von FRÄNKISCHE verbaut ist. Ob Spritzwasserleitung, Batteriekühlung oder Tankentlüftung – der Bereich Automotive ist Entwicklungspartner technisch anspruchsvoller Wellrohre und komplett konfektionierter Systeme, Schutzschläuche sowie medienführender Leitungssysteme für Automobile.

Durch unterschiedlichste Fertigungsverfahren entsteht ein breites Produktportfolio. Zudem werden in enger Zusammenarbeit mit OEMs und Tier1 individuelle Lösungen für den spezifischen Bauraum entwickelt und in Serienreife direkt und weltweit in die Endmontage geliefert.

Besonders in der Industrie sind Kabel extremsten Belastungen wie Hitze und Kälte, Feuchtigkeit und Nässe, Abrieb und Schlägen oder anderen chemischen und mechanischen Einflüssen ausgesetzt.

Unsere Produkte schützen, führen und bündeln diese Kabel und Leitungen und werden speziell für die Aufgabenstellungen unserer Kunden konzipiert und hergestellt. Daher erweitern wir unser Produktportfolio ständig und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in industriellen Anwendungen.

Unsere Produkte und Systeme kommen unter anderem in folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Maschinen, Apparate und Anlagen
  • Bahntechnik/Transport
  • Industrie
  • Chemie
  • Robotik
  • Erneuerbare Energien (Solarthermie, Windenergie etc.)
  • Telekommunikation
  • Hausgeräteindustrie
  • Sanitärtechnik
  • Medizintechnik
  • Abgas- und Klimatechnik
  • Bau- und Landmaschinen