DE

Verteilerrohr-System

Beschreibung

Ab zwei parallel nebeneinander geplanten SediPipe/SediSubstrator Behandlungsanlagen kann die Zu- und Ablaufsituation durch das Verteilerrohr System DN 800 optimal umgesetzt werden. Der modulare Aufbau und die hydraulische Leistungsfähigkeit dieses Systems ermöglichen – je nach Einzugsgebietseigenschaften – den Anschluss einer Mehrzahl von Behandlungsanlagen.

System bestehend aus:

  • Verteiler- und Sammelrohre in zwei Baulängen und unterschiedlichen Anschlussvarianten
  • Anschluss Sets Zu- / Ablauf für die Behandlungsanlagen
  • Schachtaufsetzrohr für Inspektionsschacht

Anwendungsbereiche

Zur Parallelschaltung von mehreren SediPipe / SediSubstrator Regenwasserbehandlungsanlagen.

Merkmale

  • Konzipiert für mehrere SediPipe / SediSubstrator Behandlungsanlagen
  • Verteilerrohr-Elemente DN 800
  • 2 oder 3 Anschlüsse DN 300 für Behandlungsanlagen
  • Inspektionsschacht DA 600
  • Schachtfutter für den Anschluss an Betonschächte

Vorteile

  • Vorkonfektioniertes, einfaches und modulares Baukastensystem
  • Höchste Flexibilität
  • Aufeinander abgestimmte Produktkomponenten, auch für komplexe örtliche Bedingungen
  • Einfacher und schneller Einbau, somit kurze Bauzeit
  • Bei FRÄNKISCHE auf Lager, somit schnell verfügbar

Komponenten

Zubehör

Downloads

Weiterführende Links