DE

BIM für schnelles digitales Planen

BIM FRÄNKISCHE

Stark für die Zukunft - mit BIM

Wir von FRÄNKISCHE haben die Zukunft im Blick!

Neue Technologien verändern die Art und Weise wie Gebäude geplant, gebaut und betrieben werden. Die Zukunft liegt in der digitalen Gebäudeplanung mit Building Information Modeling (BIM), für die wir ab sofort kostenfreie technische Produktdaten zur Verfügung stellen. Mit den BIM-Daten zu unserem Haustechnik Sortiment für Lüftung, Trinkwasser und Heizung sowie unserem Elektro Sortiment unterstützen wir die effiziente Planung, Konstruktion und Verwaltung von Gebäudeprojekten. Auch die Entwässerung von Bahnanlagen planen Anwender nun bequem mit den kostenlosen Drainage Produktdaten für BIM.

Building Information Modeling bei FRÄNKISCHE

BIM Daten - Haustechnik

BIM Daten - Elektro Systeme

BIM Daten - Drainage Systeme

BIM Daten - Haustechnik

Kostenlose BIM-Daten vom Haustechnik Experten

Gebäude digital konstruieren, während der Bauphase bestens abgestimmt und in der Instandhaltung jederzeit die verbauten Produkte im Blick: FRÄNKISCHE unterstützt die effiziente Abwicklung von Bauvorhaben mit umfassenden technischen Daten zu seinem Rohrsystem-Sortiment für Lüftung, Trinkwasser und Heizung. Die Datensätze für BIM-Prozesse werden Architekten, Ingenieuren und Konstrukteuren kostenfrei über die Plattform MagiCAD Cloud zur Verfügung gestellt.  

Virtuell planen, real bauen

In der Planungssoftware Autodesk Revit greifen Anwender auf die umfangreichen technischen Daten und 3D-Modelle in der MagiCAD Cloud zu und erstellen einen digitalen Entwurf des Rohrnetzes. Das Ergebnis sind präzise Berechnungen – bei optimierter Datenmenge. Alternativ lassen sich die Projektierung und Dimensionierung direkt mit der TGA-Software MagiCAD für Revit erledigen. Nachdem die Rohrleitungen an den gewünschten Stellen eingezeichnet sind, dimensioniert MagiCAD diese nach den aktuellen Normen. Durch den Datensatz von FRÄNKISCHE wird das berechnete Modell automatisch mit den benötigten FRÄNKISCHE Fittings und Formteilen bestückt.

Datensätze für Projekte und Produkte

Für den Einsatz in Projekten stellen wir die kostenfreien Daten in der MagiCAD Cloud zur Verfügung: https://frankische.magicad.cloud/

Auf Produktebene und für spezielle Planungssoftware stellen wir die verschiedenen Produktdatensätze nach VDI 3805 für die Trinkwasser- und Heizungsinstallation (hier) und die Kontrollierte Wohnraumlüftung (hier) bereit.

Sehen Sie hier unser Video

Downloads

Flyer BIM

Flyer BIM
Software/Planungshilfe

BIM Daten - Elektro Systeme

Der Geschäftsbereich Elektro Systeme von FRÄNKISCHE ist fit für das BIM-Zeitalter: Um Planung, Bau und Bewirtschaftung von Gebäuden zu erleichtern, haben die Experten für zukunftsorientierte Elektroinstallation gemeinsam mit dem Branchenkenner BIMsystems ein ausgewähltes Sortiment an Rohren plus Zubehör digitalisiert und stellen hochwertigen BIM-Content zur Verfügung. Mit der weltweit einzigartigen BIM-Lösung von BIMsystems arbeiten wir mit ihren Planern an einem Strang – von der Kommunikation und dem Projektmanagement über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie. Das spart Zeit, Geld und Ressourcen.

Verbesserte Daten- und Planungsqualität mit BIM

Gemeinsam mit BIMsystems haben wir unsere Produktgruppen rund um die ökobilanzierten Elektroinstallationsrohre co2ntrol, das Netzwerk-System DATALIGHT und das Einspartenhauseinführungs-Set Kabu-FESH Set Elektro B digitalisiert. Der neue BIM-Content steht nun in der datenbankbasierten BIM-Lösung waya by BIMsystems Planern kostenlos zur Verfügung. Sie können via Plugin direkt über waya auf die digitalisierten Produkte von FRÄNKISCHE zugreifen und in ihr präferiertes CAD-System ziehen.

In waya arbeiten Planer, Bauteilhersteller und Baubeteiligte unterschiedlicher Gewerke in einem zentralen Datenmodell. Planer greifen mittels waya auf BIM-Content von diversen Herstellern wie zum Beispiel FRÄNKISCHE zu und setzen diesen bei ihren Projekten ein. Dank waya sind BIM-Planung, die Beratung direkt im CAD-System, digitalisierte Projekt- und Produktdaten sowie adressatengerechte Informationen im gesamten Planungsprozess verlustfrei miteinander vernetzt. Für Planer sind waya und das zugehörige CAD-Plugin kostenlos.

Ihre Vorteile als Planer durch waya und den BIM-Content von FRÄNKISCHE

• CAD-System-übergreifender Datenaustausch (Open-BIM) ohne Notwendigkeit von IFC
• Kollaboration im zentralen Datenmodell
• CAD-System-unabhängige Intelligenz
• Zentrale Bereitstellung aller relevanten Objekteigenschaften
• Zugriff auf neutralen & herstellerspezifischen BIM-Content
• Rollenbezogene Zugriffsrechte
• Interaktion zwischen allen Baubeteiligten

Flyer BIM

Flyer BIM
Produktinformation

BIM Daten - Drainage Systeme

BIM-Daten für das RailPipe System

Die Entwässerung von Bahnanlagen planen Anwender nun bequem mit den kostenlosen Daten von FRÄNKISCHE für Building Information Modeling (BIM). Mit unseren fundierten BIM-Daten unterstützen wir Planer und Bauunternehmer im Hinblick auf aktuelle Anforderungen seitens Deutscher Bahn.

3D-Visualisierungen, Simulationen und Dokumentationen: Über BIM lassen sich Bauprojekte mit allen relevanten Informationen im Planungsprozess, während der Bauphase und über den gesamten Lebenszyklus detailgetreu abbilden. Auch im Tiefbau spielen die modellbasierten Entwürfe eine immer größere Rolle und sind ein wichtiger Schritt in Richtung Digitalisierung.

BIM-Datensätze für Autodesk Revit

Interessierte können sich die Projektvorlage für das RailPipe System kostenlos herunterladen. Anschließend lassen sich die technischen Daten und 3D-Modelle über die Planungssoftware Autodesk Revit verarbeiten. Verfügbar sind die Informationen zu den vom Eisenbahn-Bundesamt zugelassenen Sickerleitungsrohren RailPipe, den Spül- und Kontrollschächten RailControl und diversen Formteilen. Somit werden alle Anwendungsbereiche in der Bahnanlagenentwässerung digital erfasst.

Download BIM-Daten RailPipe System