DE

Elektroinstallation in Beton

Effizienz und Sicherheit mit dem FFKuS-EM-F Highspeed

Mit dem biegsamen Wellrohr FFKuS-EM-F Highspeed liefern wir eine sichere Lösung für die Elektroinstallation in Beton. Unser hochwertiges Kunststoffrohr punktet mit einer hochgleitfähigen Innenschicht, einer speziell gestalteten Außenhaut sowie zeit- und kostensparenden Verlege-Eigenschaften.

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen unseres Betonrohrs in diesem Video.

Außen sicher, innen Highspeed

Unser Wellrohr erfüllt alle Voraussetzungen für eine sichere Betoninstallation und ist in den Nennweiten 16 bis 63 erhältlich. Das nicht flammenausbreitende Rohr ist biegsam und hat eine mittlere Schlag- und Druckfestigkeit. Der Gebrauchstemperatur-Bereich liegt zwischen – 25 und + 60 °C und deckt damit den größten Teil der Anwendungen ab.

Neben diesen Eigenschaften bietet das Elektroinstallationsrohr außerdem weitere entscheidende Vorteile:

Highspeed Innenschicht
Die hochgleitfähige Highspeed-Innenschicht ermöglicht einen optimalen Kabeleinzug auch über lange Strecken von bis zu 50 Metern hinweg.

Außenhaut
Die spezielle Außenhaut des FFKuS-EM-F Highspeed bietet zusätzlichen Schutz vor Beschädigungen wie beispielsweise scharfkantigen Unebenheiten und den alltäglichen Belastungen auf der Baustelle.

Optimale Verlege-Eigenschaften
Auch bei der Montage überzeugt das biegsame Betonrohr von FRÄNKISCHE: Unser Kunststoffrohr legt sich nach dem Abrollen gerade aus und weist kein Rückstellverhalten auf, was eine Verlegung des Rohres enorm erleichtert. Die glatte Oberfläche sorgt zudem dafür, dass das Wellrohr nicht in der Armierung hängen bleibt.

 

Die FFKuS-Familie von FRÄNKISCHE deckt eine Vielzahl von Anwendungsbereichen der Elektroinstallation ab:

  • FFKuS-ES-F-UV Highspeed ist bis zu zehn Jahre UV-stabil und unter anderem konzipiert für die Installation im Freien, zum Beispiel für Photovoltaik-Anwendungen.
  • FFKuS DATALIGHT mit dem integrierten Lichtwellenleiter kombiniert die Strom- und Datenversorgung für Wohngebäude in einem einzigen Wellrohr.
  • FFKuS-EM-F-LS0H Low Smoke ist die halogenfreie Leerrohrvariante für die Betoninstallation, die im Brandfall nur sehr wenig Rauch entwickelt.
  • FFKuS-EM-F-105 Highspeed ist hochtemperaturbeständig bis 105 °C und eignet sich für Beton, der eine höhere Abbindetemperatur erzeugt.

Setzen Sie auf hochwertige Leerrohre für die Betoninstallation – mit Qualitätsprodukten von FRÄNKISCHE.

Produkte

Downloads
Haben Sie weitere Fragen?

Informieren Sie sich über aktuelle Themen rund um unsere Elektro Systeme!