Für Beratungsanfragen nutzen wir Drittanbieter, welche persönliche Daten über Ihre Aktivität sammeln. Um die Beratungsfunktion auf unserer Website nutzen zu können, stimmen Sie bitte dauerhaft den Cookies der Kategorie "Marketing" zu, indem Sie "Dauerhaft akzeptieren" klicken. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dauerhaft akzeptieren

Ihre Cookie-Einwilligung ändern

Ihr Webbrowser ist veraltet.

Um den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Installationsrohre für gewerbliche Elektroinstallationen

Weitere Informationen ...

Installationsrohre für gewerbliche Elektroinstallationen müssen komplexen Sicherheitsanforderungen entsprechen. Insbesondere Leerrohre in Industrieanlagen sind einer hohen Druckbeanspruchung sowie aggressive Substanzen ausgesetzt.

Die Elektroinstallationsrohre von FRÄNKISCHE sind aus flammwidrigem und korrosionsfestem Kunststoff hergestellt und halten diesen speziellen Belastungen zuverlässig stand.

FRÄNKISCHE – für mehr Sicherheit im Brandfall

Die Elektroinstallationsrohre von FRÄNKSICHE sind dank ihrer Widerstandsfähigkeit besonders gut für Handwerksbetriebe und öffentliche Gebäude geeignet. Auch im Brandfall bleibt die Leitungsanlage ausreichend lange funktionsfähig. Die halogenfreien Elektroinstallationsrohre von FRÄNKISCHE vermindern die Entstehung von giftigen Gasen. Darüber hinaus verhindern die Low Smoke Rohre eine starke Rauchentwicklung.

Multifunktionale Elektroinstallationsrohre für Gewerbe

Bei Daten-/Netzwerkleitung ist es sinnvoll, Elektroinstallationsrohre unter dem Putz, in Estrichen oder in Hohlwänden zu verlegen. Das multifunktionale Installationsrohr FFKu-Smart net mit glatter Innenschicht ermöglicht dem Gewerbe, elektrische Leitungen jederzeit nachträglich einzuführen oder auszutauschen.

Wer betonfeste Elektroinstallationsrohre sucht, greift zum biegsamen Kunststoff-Wellrohr FFKuS-EM-F. Der Innendurchmesser bleibt selbst bei hoher Druckbeanspruchung gleich.