Schüler

Ausbildung

FRÄNKISCHE bietet Nachwuchskräften eine Zukunft: Über 900 junge Menschen haben in mehr als 50 Jahren ihre Ausbildung erfolgreich bei uns abgeschlossen und damit den Grundstein für ihre berufliche Laufbahn gelegt.

Die hervorragenden Ausbildungsbedingungen und unsere umfassende Betreuung zahlen sich aus: Regelmäßig gehören FRÄNKISCHE-Azubis zu den Besten ihres Abschlussjahrgangs, zum Beispiel als IHK-Kammersieger, im Berufswettbewerb der Kunststoffbranche oder auch beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Nach der erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung haben unsere Auszubildenden beste Chancen bei uns.

Duales Studium

Duales Studium

Duales Studium Technik

  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Bauwesen
  • Maschinenbau

Duales Studium Wirtschaft

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsinformatik

Weitere Studiengänge sind erwünscht und nach Absprache möglich.
Informationen über das Studienangebot der DHBW und die verschiedenen Studiengänge findest Du unter www.dhbw.de

FRÄNKISCHE ist Partner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Dein Duales Studium absolvierst Du im dreimonatigen Wechsel am jeweiligen DHBW-Standort und an unserem Hauptsitz in Königsberg. Um Dir den Start bei uns zu erleichtern, steht zu Beginn zunächst ein Kennenlernprogramm an.

Du wirst Teil unseres Teams und übernimmst in den Praxisphasen frühzeitig Verantwortung, indem Du Dein in den Theoriephasen erworbenes Wissen direkt anwendest. Während des gesamten Dualen Studiums bist Du bei FRÄNKISCHE angestellt und erhältst eine
monatliche Vergütung. Nach Deinem erfolgreichen Abschluss hast Du beste Chancen auf eine Zukunft bei FRÄNKISCHE.

Studium mit vertiefter Praxis

Studium mit vertiefter Praxis Technik

  • Elektro- und Informationstechnik
  • Kunststoff- und Elastomertechnik

Studium mit vertiefter Praxis Wirtschaft

  • Wirtschaftsinformatik

Weitere Studiengänge sind erwünscht und nach Absprache möglich.
Informationen über das Studienangebot der FHWS und die verschiedenen Studiengänge findest Du unter www.fhws.de

FRÄNKISCHE bietet in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) die Möglichkeit eines Studiums mit vertiefter Praxis. Damit ergänzt Du Dein theoretisches Wissen durch Praxisphasen, die auf die Inhalte des Studiums abgestimmt sind. Neben einem Praxissemester absolvierst Du bei FRÄNKISCHE zudem verschiedene Praktika während der Semesterferien.

Wir fördern und unterstützen Dich und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Während des Studiums mit vertiefter Praxis hast Du einen Studienvertrag mit FRÄNKISCHE, erhältst eine monatliche Vergütung und schließt mit einer Bachelorarbeit bei uns ab. Anschließend hast Du beste Chancen auf eine Zukunft bei FRÄNKISCHE.

Schnupperpraktikum

Um die Berufswahl zu erleichtern, ermöglichen wir Dir ein Schnupperpraktikum in den verschiedenen Fachabteilungen unseres Unternehmens. Während dieser Zeit lernst Du je nach Interesse entweder den kaufmännischen Bereich oder die technischen Berufe in der Ausbildungswerkstatt kennen.

Möglichkeiten für Schülerpraktika

  • freiwilliges Praktikum in den Schulferien (ausgenommen Sommer- und Weihnachtsferien im technischen Bereich; ausgenommen Weihnachtsferien im kaufmännischen Bereich)
  • berufsorientiertes Praktikum (Pflichtpraktikum) von der Schule

Voraussetzungen:
Wenn Du ein freiwilliges Praktikum in den Schulferien absolvieren möchtest, musst Du das 15. Lebensjahr vollendet haben. Handelt es sich um ein berufsorientiertes Praktikum (Pflichtpraktikum) von der Schule, gibt es kein vorgeschriebenes Mindestalter.





FRÄNKISCHE Rohrwerke
Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG
Personalwirtschaft
Hellinger Straße 1
97486 Königsberg/Bayern
bewerbermanagement@fraenkische.de





FRÄNKISCHE Industrial Pipes
GmbH & Co. KG
Personalwirtschaft
Hellinger Straße 1
97486 Königsberg/Bayern
personal@fraenkische-ip.com